Geboren am 23. Mai 1965 in Biel
bis 1982 Schulbesuch in Biel
bis 1987 Ausbildung am Lehrerseminar Biel
bis 1989 Primarlehrer an verschiedenen Schulen

Künstlerischer Werdegang

Autodidaktische Aneignung aller Fähigkeiten
1989 Gründung Livingart Tandem
1992

Gründung LivingArt
Tournee mit abendfüllendem Programm in ganz Europa

1996 Beginn Solokarriere Romano Carrara
1999 Gründung Stage TV

Festivals / Grossveranstaltungen

"Das Fest" Karlsruhe / "Gaffenberg" Heilbronn / "Tollwood" München / "Comedy-Festival" Moers "tète-à-tète" Rastatt / Humor-Festival Arosa / European Juggling Convention Barcelona und Verona / WM Standarttänze Deutschlandhalle Berlin / Rock n' Roll WM Köln / Italien Masters Venedig / Weltausstellung Sevilla / Weltkongress der Zauberei Lausanne / Inter. Zauberkongresse in Paris, Cannes, Lissabon, Bologna und Wien

Varietés

GOP Hannover 1997 und 1999 / Neues Theater Höchst / Chamäleon Berlin / Starclub Kassel / Varieté de Bâle Muttenz / Seidenfaden Krefeld / Vorstadt-Varieté Schaffhausen / Theatervarieté Ursus & Nadeschkin

TV

SF DRS (Benissimo, Top of Switzerland, Prix Walo, TAF, Bea live, Millionenlos, Sonntagsmagazin) / TSR (Jass) / ZDF (Sommergarten) / Hessischer Rundfuk / Bayern 3 / Tele Madrid / TVE Barcelona / RTP Portugal (Luis de Matos) / Shizuka TV Japan / Tele 24 (Mister Schweiz) / Tele Bern

Auszeichnungen

Goldener Scheinwerfer 1.Preis Showtalentwettbewerb 1998 / Nomination Prix Walo Sparte "Varieté, Artistik" 1999 / 1. Preis Nationalkongress Junge Wirtschaftskammer (SJW) 1997 / Special Prize "Best Artist" Daidogei World Cup Japan 2000

E-Mail: romanocarrara@bluewin.ch